Logo
Logo


IT- / Internetrecht / Recht des E-Commerce - Rechtsanwalt Heilbronn

Im Onlinerecht / Internetrecht berät Rechtsanwalt Reinhardt auch bei der rechtlichen Begleitung und Prüfung des Internetauftritts von Online Shops und Unternehmen, der Erstellung bzw. Überprüfung von Internet / Online AGB, inkl. AGB für den Online Versand bzw. Webshops, eingeschlossen AGB für spezielle Plattformen, z.B. Internetauktionen (wie ebay, hood), Gestaltung des Impressums, Widerrufsbelehrung (Belehrungen über Widerrufs- und Rückgaberechte), Vertragsschluss im Internet - E-Commerce -, Providerverträge und dem Recht der Domains.

Herr Rechtsanwalt Reinhardt verfügt über einen abgeschlossenen Lehrgang zum Fachanwalt Informationstechnologie-Recht (IT-Recht) und berät zahlreiche Firmen im nationalen Internetrecht, auch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten im internationalen Internetecht.

Ebenso berät Herr Rechtsanwalt Reinhardt bei Erhalt einer Abmahnung bei behaupteten Urheberechts-, Wettbewerbsrecht- bzw. Markenrechtsverstößen im Internet. Zahlreiche Anschlussinhaber bzw. Internetnutzer erhalten unverhofft Abmahnungen per Anwaltspost mit der Aufforderung zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Anerkennung diverser Schadensersatzforderungen und dergleichen, dies etwa im Bereich Filesharig - Tauschbörsen/ Film- Musikdownload / Bild und Fotonutzung / Nutzung Stadtplan - Kartenausschnitt / Up- und Download Hörbuch. Hier sollte rasch eigener anwaltlicher Rat eingeholt und nicht lang gewartet werden, bei Überschreitung der gesetzten Frist droht eine gerichtliche Geltendmachung der Forderungen. Eine Unterzeichnung der beigefügten Unterlassungserklärung, die Anerkennung von Schadensersatzpositionen oder eine Kontaktaufnahme mit der Gegenseite sollte nicht ohne anwaltliche Prüfung erfolgen. Es ist dringend ratsam durch einen eigenen Anwalt zu prüfen, ob und in welcher Form die geltend gemachten Ansprüche überhaupt berechtigt sind und mit welchen Maßnahmen hierauf reagiert werden soll.

An Bedeutung in der anwaltlichen Beratungspraxis gewinnen auch die Bereiche Internetwerbung / Online-Marketing und Vertriebskonzepte für den Vertrieb von Waren und Dienstleistungen über das Internet und die rechtliche Überprüfung von web 2.0 Plattformen bzw. die rechtliche Begleitung der Umsetzung von web 2.0 Konzepten und Ideen (inklusive Datenschutzrecht gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Landesdatenschutzgesetz), Recht der Suchmaschinenoptimierung, Webdesignvertrag (inkl. Seitenhosting), Werbung im Internet Bsp. Werbebanner/-tausch, Metatags und Google-Adword Werbung.

Das anwaltliche Beratungsspektrum im IT-Recht umfasst insbesondere:

  • Rechtliche Begleitung und Prüfung des Internetauftritts / Online Shops Erstellung / Überprüfung von Internet AGB, AGB für den Online Versand / Webshop - Betreiber, inkl. AGB für spezielle Plattformen, wie Internet Auktionen (z.B. ebay, hood)
  • Widerrufsbelehrung (Belehrung über Widerrufs- und Rückgaberecht)
  • Beratung rund um rechtliche Aspekte bei Internet-Auktionen (z.B. ebay, hood)
  • Links auf Mitbewerber
  • Screen Scraping
  • Rechtliche Überprüfung von web 2.0 Plattformen bzw. rechtliche Begleitung der Umsetzung von web 2.0 Ideen und Konzepten
  • Webdesignvertrag (inkl. Seitenhosting)
  • Recht der Suchmaschinenoptimierung
  • Werbung im Internet z.B. Werbebanner/tausch
  • Metatag, Ad-Word Werbung
  • Recht der Domains
  • Online-Marketing / Internet Werbung
  • Erstellung / Prüfung von Internet / Online AGB (für Firmen, Webshops, Auktionen auf gängigen Plattformen wie ebay oder hood)
  • Abmahnungen bei Handeln im Internet (Filesharig - Tauschbörsen/ Film- Musikdownload / - Bild und Fotonutzung / Stadtplan – Kartenausschnitt / Hörbuch) – strafbewehrte Unterlassungserklärung
  • Vertragsschluss im Internet
  • Providerverträge
  • Access-Provider
  • Host-Provider
  • Service-Provider
  • Application-Service-Provider (ASP)
  • Content-Provider (Providerverträge)


Regelmäßig umfasst die anwaltliche Beratung im IT-Recht / E-Commerce auch die Rechtsgebiete Urheberrecht, Recht der Domains sowie Marken- und Wettbewerbsrecht (UWG).


Kanzlei Reinhardt - Rechtsanwalt Heilbronn
Oliver Reinhardt, LL.M.
Rechtsanwalt

Heilbronn ist das Oberzentrum des Wirtschaftsraumes Region Heilbronn-Franken und liegt verkehrsgünstig zwischen Sinsheim und Öhringen an der A6 bzw. Bad Mergentheim und Ludwigsburg an der A 81.

Der LG-Bezirk Heilbronn erstreckt sich örtlich auf die Amtsgerichtsbezirke Besigheim, Vaihingen an der Enz, Brackenheim, Heilbronn, Künzelsau, Marbach / Neckar, Öhringen und Schwäbisch Hall. Umliegende LG Bezirke sind Stuttgart, Karlsruhe, Heidelberg, Ellwangen, Mosbach.